verbinddich
top of page

Das Erfolgsrezept für effektive Paartherapie kennst du noch nicht

Aktualisiert: 5. Dez. 2023

Wenn du dir überlegst eine Paartherapie zu machen, um deine Beziehungsprobleme zu lösen, bist du damit nicht allein. Laut einer Studie vom Statistischen Bundesamt Destatis: Lässt die Zufriedenheit in der Partnerschaft in den ersten 10 Jahren kontinuierlich nach.


Paartherapie ist eine geeignete Möglichkeit, um Beziehungsprobleme zu lösen und die Zufriedenheit in der Beziehung wieder zu erhöhen. Aber viele Paare trauen sich nicht, diesen Schritt zu gehen, weil sie Angst haben, dass es zu spät ist oder, dass es nur noch mehr Streit gibt. Dabei entscheidet sich der Erfolg einer Paartherapie schon VOR der ersten Paarsitzung.



Die häufigsten Gründe, warum Paartherapie-Versuche scheitern

  • Nur ein Partner ist motiviert etwas zu verändern und schlägt vor: “Lass uns zur Paartherapie gehen” und der andere Partner fühlt sich angegriffen oder abgelehnt. Er oder sie denkt, dass der Vorschlag eine Kritik an der eigenen Person oder der Beziehung ist.

  • Der andere Partner fühlt sich gedrängt und geht in den Widerstand. Er oder sie hat Vorbehalte gegenüber Paartherapie und glaubt nicht, dass es helfen kann oder will es nicht ausprobieren.

  • Der andere Partner geht schon mit einer negativen Einstellung in die erste Sitzung und ist nicht bereit, sich auf den Prozess einzulassen. Wenn sich dann keine schnellen Erfolgserlebnisse einstellen, sieht er oder sie das als Bestätigung, dass Paartherapie nichts nützt.

Diese Dynamiken können dazu führen, dass die Paartherapie gar nicht erst beginnt oder schnell abgebrochen wird. Das ist schade, denn Paartherapie kann sehr viel bewirken, wenn beide Partner offen und motiviert sind.



Wie du deine Beziehung für Paartherapie öffnen kannst

Wenn du deine Beziehung mit Paartherapie verbessern willst, musst du zuerst dafür sorgen, dass dein Partner oder deine Partnerin auch dafür offen ist. Das bedeutet, dass du:

  • Die Paartherapie so vorschlägst, dass sie ohne Kritik wahrgenommen wird. Statt zu sagen: “Wir müssen zur Paartherapie, weil unsere Beziehung nicht mehr funktioniert”, kannst du sagen: “Ich liebe dich und ich möchte, dass wir glücklich sind. Ich denke, dass uns eine Paartherapie helfen könnte, unsere Beziehung noch besser zu machen.”

  • Deinen Partner oder deine Partnerin nicht zur Paartherapie drängst oder gar zwingst. Das würde nur zu mehr Widerstand und Ablehnung führen. Stattdessen kannst du deine eigenen Wünsche und Bedürfnisse ausdrücken und deinem Partner oder deiner Partnerin Zeit geben, darüber nachzudenken. Du kannst auch anbieten, gemeinsam nach einer passenden Paartherapeutin oder einem passenden Paartherapeuten zu suchen, der oder die zu euch passt.

  • Schnelle Erfolgserlebnisse gemeinsam erlebst. Eine Paartherapie ist ein längerer Prozess, der Geduld und Engagement erfordert. Um deinen Partner oder deine Partnerin zu motivieren, kannst du versuchen, schon vor der ersten Sitzung etwas Positives für eure Beziehung zu tun. Zum Beispiel könnt ihr euch einen romantischen Abend gönnen, ein altes Hobby wieder aufnehmen oder etwas Neues ausprobieren.



Wie dir die VerbinDDich-Box dabei helfen kann

Wenn du dich fragst, wie du diese Tipps umsetzen kannst, haben wir eine gute Nachricht für dich. Ein Team aus Paartherapeuten hat die VerbinDDich-Box entwickelt, um dir dabei zu helfen, den ersten Schritt in die Paartherapie zu machen.


Die VerbinDDich-Box ist eine spielerische Kurzzeit-Paartherapie, die du ganz bequem von zu Hause aus machen kannst. Sie bietet dir folgende Vorteile:

  • Du erlebst zwei schöne Paarabende, die dir Spaß machen und dich näher zusammenbringen.

  • Du wirst sanft an das Thema Beziehungsweiterentwicklung herangeführt, ohne dass du dich unter Druck gesetzt oder kritisiert fühlst.

  • Du lernst eine sehr wirkungsvolle Methode aus dem Paarcoaching kennen und wendest diese an, um einem fiktiven Paar im Hörspiel aus der Patsche zu helfen. Dabei bekommst du ganz von selbst wertvolle neue Erkenntnisse und Perspektiven für deine eigene Beziehung.

  • Du kannst die gelernte Methode auch in deinem Alltag anwenden, um Konflikte leichter zu lösen und deine Kommunikation zu verbessern.



Die VerbinDDich-Box ist eine ideale Möglichkeit, um deinen Partner oder deine Partnerin für Paartherapie zu begeistern. Durch den schnellen und bequemen Versand ins eigene Wohnzimmer, kann die positive Veränderung bereits in 2-3 Tagen starten. Bestell jetzt deine VerbinDDich-Box und mach den ersten Schritt in eine glücklichere und erfülltere Beziehung.




6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page